von den Experten für das Energie- und CO2-sparen bei vollem Komfort

Hobo Kocher

Sparsam Kochen und die Freiheit genießen Der hier vorgestellte Kocher ist vom Prinzip her 150 Jahre bekannt. Das System des Hobo-Ofens wurde von Wanderarbeitern aus Nordamerika erfunden, den Hobos. Diese durchstreiften den Kontinent im 19. Jahrhundert und brauchten eine schnelle und effiziente Kochmöglichkeit. Diese bastelten Sie sich aus alten Konservendosen, die sie mit Öffnungen versahen, damit ein Brennraum mit konzentrierter Hitze und einem Kamineffekt entstand. Die Hitzeentwicklung war so groß, dass sie auch feuchtes oder schlechtes Brennmaterial verwenden konnten. Dabei wird der Kocher CO2-neutral betrieben, da er ausschließlich mit nachwachsenden Rohstoffen befeuert wird. Das Prinzip des Hobo-Ofens wurde von einer Schweizer Firma weiterentwickelt und führte zu dem hier vorgestellten Kocher.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.